Beatamines

Ihr liebt drückende Bässe, die nicht nur den Magen berühren, sondern auch den Geist zum Tanzen bringen? Mit BEATAMINES bringt ihr eure Synapsen auf Hochtouren!

In Erfurt machte Pascal Augner aka BEATAMINES nicht nur seine ersten Schritte, sondern verliebte sich auch in die Musik. Bereits in den 90ern beeinflussten ihn Dance und Hip Hop so sehr, dass er zum Break Dancing kam und durch ganz Europa tourte. Als er die elektronische Musik für sich entdeckte, hängte er die Tanzschuhe an den Nagel und wurde Produzent.

2011 erschien sein erstes Album, welches gleich den zweiten Platz beim Raveline-Leserpoll abräumte. Spätere Hits wie „Show Never“ verhalfen dem gebürtigen Erfurter endgültig zum Durchbruch. Im Frühjahr 2016 kam sein zweites Album ECHOES, das ebenfalls auf enorm positives Feedback stieß.

Mittlerweile hat BEATAMINES nicht nur ein eigenes Label namens AHOI AUDIO, sondern betreut als A&R auch das Label und Veranstaltungsagentur Lauter Unfug.

Schnallt eure Synapsen also gut fest, wenn es heißt: „Abfahrt mit BEATAMINES“

Und danach? Na ab zu Extrawelt und Drunken Masters weitersteppen!

Hier flitzt ihr in den Ticketshop.

 

Und sonst so?

Ort: Musik

Zurück