Waving the Guns

Die vier Jungs sind waschechte Rostocker Küstenkinder. Ihr Rap ist ehrlich und direkt, humorvoll und eloquent; Punchlines bis zum Umfallen. Ein leichter Hang zum Extremen und eine klare politische Antihaltung sind Kern ihrer etwas derchteren aber kreativen Texte.

Ende Januar releasten sie ihr neues Album „Eine Hand bricht die andere“ und starteten mit ihrer HandfrakTour durch. Mittlerweile sind sie auf Bühnen in ganz Deutschland unterwegs und sammeln fleißig Fans. Kein Wunder; live überzeugen sie ja auch mit vollem Einsatz und einer gesunden Portion Humor, der Bock auf mitrappen und mitgröhlen macht.

Für Arme bouncen, krächzende Stimmbänder und dein limitiertes Ticket please go here...

Noch mehr Bock auf Rap und HipHop? Null Problemo: Megaloh, Kytes, Les Bumms Boys und die anderen der Gäng sind auch am Start.

Ort: Musik

Zurück